Chorische Stimmbildung

 
Lange habe ich mich bitten lassen bis ich mich darauf einlassen konnte „Chorische Stimmbildung“ zu geben. Vorrangig aus folgendem Grund; ich hielt das für fachlich äußerst fraglich ja teilweise sogar verantwortungslos, immerhin habe ich im Einzelunterricht seit Jahren viele stimmliche Irrläufer korrigiert oder gar gerettet, die oft Opfer von falsch verstandener Stimmbildung waren.
Die Erfahrungen, die ich während der letzten Jahre in vielen Chören sammeln durfte, haben mich eines bessern gelehrt. Meine Aufgabe verstehe ich so: ich versuche den Singenden ein neues, differenziertes, bewusstes „Singegefühl“ zu vermitteln – durchs Tun – nicht durch reden! Letztendlich geht es darum, das eigene Singen von innen heraus begreifen zu können. Durch zunehmende Bewusstheit erweitern sich die gesanglichen Kompetenzen in Hinsicht auf Umfang, Vokalreinheit und Ausgeglichenheit, Beweglichkeit, dynamische Bandbreite, usw.
Auch im Chor unterrichte ich nach den bewährten Prinzipien der funktionalen Stimmentwicklung nach C. Reid unter Berücksichtigung der gesamtkörperlichen Aspekte.
Der zweite wichtige Punkt ist dann den Chören ein sicheres Gespür und Sensibilität für den chorischen Gesamtklang zu vermitteln, um sie in die Lage zu versetzen, wirklich frei musizieren zu können.

In Abstimmung mit meinen eigenen solistischen Verpflichtungen kann ich bedarfsgerechte chorische Stimmarbeit anbieten. Ebenso wie Seminare, Betreuung bei Chor-Proben-Wochenenden oder Begeleitung zu mehrtägigen Probenphasen.

Bislang habe ich kontinuierlich oder projektbezogen mit folgenden Chören und Ensembles zusammengearbeitet:

Johanneskantorei Düsseldorf
Düsseldorfer Kammerchor
Hochdahler Männergesangverein 1909
Ratinger Konzertchor
Junger Konzertchor Düsseldorf
Soulville Jazz Singers

Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Ihnen und Ihrem Chor

Termine unter: +491732042189 oder bass-bariton@rolf-a-scheider.de